Mittwoch, 27. November 2013

Richtig kleiden in Neuseeland!



Wir sind seit Mitte Juli in Neuseeland und fast jeder Tag hat vier Jahreszeiten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Es gibt nicht den richtigen Wintermantel oder den richtigen Übergangsmantel in Neuseeland. Hier kleidet man sich für alle Jahreszeiten, in Schichten (layer), jeden Tag, jedenfalls in den vergangenen 5 Monaten war dies für uns der Fall. Unsere Bäume im Garten sind auch ganz durcheinander und lassen ihre Blätter das ganze Jahr über fallen. Meine Tips sind nur für den Alltag gedacht.

Vier Jahreszeiten (Japan)


Verwirrend ist es, wenn mitten im Winter (Juli) Leute im Einkaufszentrum oder beim Arzt barfuss auftauchen und man selbst in dicken Winterschuhen daneben steht. Entweder sind sie besonders abgehärtet oder haben kein Geld. Bisher bin ich noch nicht dahinter gekommen.

Morgens geht man aus dem Haus und es ist super kalt, Mittags ist Sommerhitze und Nachmittags wird es wieder kühl. Abends ist es wieder super kalt. Regen ist absolut unberechenbar. Wir setzen uns bei strahlendem Himmel ins Auto um in 10 Minuten am Strand zu sein und dort regnet es plötzlich. Dem Wetterbericht zuzuhören nützt wenig, die haben auch keine Ahnung, dass liegt wohl an den begrenzten Wetterstationen im Land. In Japan konnte man die Uhr danach stellen, wenn dort angesagt wurde, dass es um 16.00 Uhr in Shinjuku regnet, dann regnete es um Punkt 16.00 Uhr. 

Ich liebe Fashion und gehöre zu den Frauen die auch zum Barbecue in Stöckelschuhen auftauchen. Nun, dass hat sich in den letzten 5 Monaten geändert, leider. Wir spielen sogar mit dem Gedanken einem Wander Club beizutreten, da das Unterhaltungsprogramm in Christchurch etwas begrenzt ist um es vorsichtig auszudrücken. 

Meine Familie ist eine Stricker Familie. Wir haben Troyer für Seemänner und die deutsche Bundeswehr hergestellt. Mein Bruder ist Stricker! Niedlich oder? Daher tendiere ich mehr zu Naturfasern und althergebrachtes, es lässt sich darüber streiten, ob Wolle oder Synthetik besser ist, dass liegt an jedem selbst.

IN SCHICHTEN KLEIDEN

Die Lösung für dieses Wetterphänomen ist, sich in Schichten zu kleiden. Nicht ein dicker Wintermantel, sondern mehrere Schichten an Kleidung, die man leicht an und ausziehen kann. 


1. BASISSCHICHT


Diese liegt direkt auf der Haut, zumindest wird dies überall so erklärt und Merino oder Synthetik sollte hier benutzt werden um die Haut trocken zu halten. Persönlich liebe ich Wolle aber nicht direkt auf der Haut. Ich habe ein synthetisches Unterhemd mit Kragen (Uniqlo) welches superdünn ist und darüber ziehe ich mein Merino Hemd an. Das hat zwei Gründe, einmal wegen der Sonne, die Haut im Ausschnitt verbrennt so einfach und Neuseeland hat die höchste Hautkrebsrate der Welt. Zum Anderen bekomme ich im Moment ziemlich schnell einen steifen Nacken. Natürlich geht es auch ohne Kragen, dann habe ich einen Puff,  den kann man für verschiedene Situationen gebrauchen.



Buff



2. MITTELSCHICHT
ISOLIERUNG
Dies ist zur Isolierung, wenn es kalt wird. Ich liebe meinen Troyer. Doch Fleece ist unheimlich beliebt und es gibt gut geschnittene Jacken oder Pullover. Ich selbst habe zusätzlich eine Jacke, so dass ich alles einfach an- bzw. ausziehen kann. Angeblich soll Fleece die Weltmeere verschmutzen ansonsten sehe ich keine Argumente gegen Fleece. 

Troyer


3. AUSSENSCHICHT
SOFTSHELL
Ein Regenmantel aus Gore-Tex. Ich kenne noch den Ölmantel (Friesennerz) von der Nordsee und nachdem ich meine Gore-Tex Jacke gekauft habe, denke ich, dass ein Ölmantel länger haltbar ist und wesentlich billiger. Ausserdem wird das grelle Gelb hier oft von Fahrradfahrern getragen um besser sichtbar zu sein. Modisch vielleicht nicht so doll :). Sollte man eine Regenjacke nicht regelmäßig tragen tendiere ich zur Empfehlung eines Ölmantels, gerade für Familien. Anfangs haben wir die billigen 100¥  Plastik Jacken von Daiso genutzt. Ich habe meine Jacke zwei Nummern größer gekauft um genügend Platz für die verschiedenen Schichten zu haben. Regenschirme sind unpraktisch. Wir haben 8 Regenschirme von Japan mitgebracht :), die jetzt gut verpackt in Kisten liegen.

Hier gibt es ein Video und wundert Euch nicht, denn es ist über Camping oder im Freien unterwegs sein aber genau so wird sich auch im täglichen Leben in Neuseeland gekleidet. Es gibt natürlich Ausnahmen. Meine japanischen Mäntel habe ich alle gut verstaut, leider sind diese zu unpraktisch hier. 





Ich habe 259,- NZD für meine Gore-Tex Regenjacke bezahlt. Dies war ein Angebot. Eine Woche vorher hat diese noch 400,- NZD gekostet. Kathmandu!
89,- NZD f(Macpac) ür meinen Fleece. Die gibt es für ca. 40,- NZD in Angeboten.
34,- NZD für mein heattech Unterhemd von Uniqlo
Mein Troyer ist 20 oder 30 Jahre alt, keine Ahnung
200,- NZD Merino Pullover
99,- NZD Wanderschuhe von Macpac. Allerdings muss man diese nicht jeden Tag tragen :). Es geht auch mit normalen Schuhen oder ohne ...

Macpac ist auch eine gute Adresse und ist billiger wie Kathmandu. Bei google findet man etliche Geschäfte und kann super vergleichen. Gebt "outdoor clothing New Zealand" ein!.

Für die Beine gilt natürlich das Gleiche und vergesst nicht den täglichen Sonnenschutz. Wir benutzen SPF 70 und übertreiben nicht. Zusätzlich trage ich einen Hut und eine Freundin schickt mir einen japanischen Sonnenschutzhut fürs ganze Gesicht aber das bin ich und es muss nicht für jeden gelten :).


XOX
Martine


Japan - Veranstaltungen!

2013

Hallo!

Hier habe ich alle möglichen Festlichkeiten, die ich besucht habe oder besuchen will zusammengetragen. Zusätzlich bitte ich darum alle Daten nochmals zu überprüfen falls ihr eine der Veranstaltungen besuchen möchtet. Hier ist die Link zur japanischen Touristeninformation in englischer Sprache:

http://www.jnto.go.jp/eng/attractions/event/traditionalevents/a70c_fes_hana.html

Einige Sachen sind dort nicht vorzufinden, dann google bitte das Fest oder schaut auf Wikipedia nach. Ansonsten habe ich auf meiner Seite darüber geschrieben, so wie Design Festa Tokio.



JUNI

31. Mai - 8. Juni    Short Film Festival in Tokyo / Yokohama
                                 http://www.shortshorts.org/2013/index-en.php

8. June             - Sanno Matsuri @ Hie Shrine
                             nur in Jahren mit geraden Jahreszahlen
                             only in even numbered years
                             next is 2014
           

JULI

1ter bis 31ster - Kamakura
                             Little Thailand Beach Veranstaltung
                             Thai Restaurants und Thai Läden sind während dieser am Yuigahama`s
                             Strand geöffnet.

AUGUST

10ten August - Kamakura
                           (oder am darauffolgenden Montag, falls dieser Tag auf einen Samstag fällt)
                           Ein 1-stündiges Feuerwerk am Strand von Yuigahama.
                           Bitte zusätzliche Informationen einholen, da dieses Feuerwerk in 2010 und
                           2011 abgesagt wurde.

Obon               - Ganz Japan
(im Mai 2013 wird das genaue Datum
bekannt gegeben)

SEPTEMBER

14, 15 und 16te - Kamakura
                              Tsurugaoka Hachiman-gu Reitaisai
                              Das berühmte Fest hat viele Attraktionen. Das bekannteste ist das
                              Yabusame oder japanische Reiter-Bogen-Schützen. Dieses findet am 16.
                              September statt.
                              http://de.wikipedia.org/wiki/Yabusame


OKTOBER
1.-5.10.2013 CEATEC
19.-27.10.2013 TIFilm Festival
Komet ISON

NOVEMBER

Design Festa, Tokio

Herbst Blätter in Tokio



DEZEMBER
2. Maker Faire Tokyo, Miraikan, the National Museum of Emerging Science and Innovation.


Dezember 2012
2-3. Chichibu Yo-Matsuri in Saitama Prefecture Chichibu Stadt, Nachtumzug am 3.12.

Herbst Blätter in Tokio

13.-14. Gishi-Sai Fest, Sengakuji Temple, Tokio
15.-16. Flohmarkt in Setgaya Boro-Ichi, Tokio
Ende Dez. Hagoita-Ichi, Jahresendemarkt, hier kauft man
Dekorationen zum jap. Neujahr, Senso-ji Temple in Asakusa, Tokio



JANUAR

4ten Januar        Kamakura
                             Chona-hajimeshiki in Tsurugaoka Hachimon-gu. Diese Veranstaltung ist
                             der Auftakt des Arbeitsjahres für alle Bauarbeiter. Für die Zeremonie
                             werden nur traditionelle Werkzeuge benutzt.
                             Dieses Fest erinnert auch an Minamoto no Yoritomo, der den Neubau des
                             Hauptgebäudes des Shrines befahl, nachdem dieser im Jahre 1191 von
                             einem Feuer zerstört wurde. Die Zeremonie findet um 13.00 Uhr in
                             Tsurugaoka Hachiman-gu statt.

15.-16. Januar Flohmarkt in Setagaya, Boro-Ichi, Tokio



FEBRUAR

Von Ende Januar bis 3. März - Hina Puppen Ausstellung in Meguro Gajoen, Tokio

3. Februar, 1 Tag vor Frühlingsanfang - Setsubun Matsuri wird überall in Japan gefeiert.
Hier ein paar Orte:  Kamakura (Hachiman-gu, Kencho-ji, Hase-dera, Kamakura-gu)



MÄRZ
Komet Pan-STARRS

10. März
Hi-watari-Sai ein religiöses Fest um über glühende Kohlen zu laufen. Wo: Takaosan Yakuoin Temple, Hachioji. Nach dm Glauben werden alle Sünden dieser Welt dadurch bereinigt. Um 13.00 Uhr läuft der Berg Priester barfuss über diese Kohlen. Danach findet die Licht Zeremonie statt. Wer versuchen möchte auch über diese Kohlen zu laufen, kann dies am Ende machen.
http://www.takaosan.or.jp/english/index.html
Bahn Station: Takaosan-guchi Station (Tokio)

17. oder 24. März (10 bis 16.00Uhr)
Kanbai Shimin Matsuri
Sollte es am 17. März regnen, findet dieses Fest am 24. März statt.
Aprikosenblüte in Yoshino Baigo in Ome (Tokio)
Viele Aktivitäten finden an diesem Tag statt: Jap. Trommler, Löwentanz (Brauch von China) & Tee Zeremonie - Jindaibashi-Dori Straße und Ume-N-Koen Park.
Bahn Station: Hinatawada Station, Tokyo

23.-24. März
Tokyo International Anime
Tokyo Big Sight
Eintritt 1,000 Yen
Bahn Station: Kokusaitenjijo-seimon Sta.
http://www.bigsight.jp/english/

22.-24. März (10 bis 17.00 Uhr & 16.00 Uhr am 24.3.)
Heiwajima Zenkoku Komingu Kotto Matsuri
Antiquitäten Ausstellung
Wo: Heiwajima Tokyo Ryutsu Center, Out-ku
Eintritt: Frei
Bahn Station: Ryutsu Center Sta. (Tokio)
http://www.kottouichi.com/heiwajima/HOME.html

23. März bis 7. April
Ueno Sakura Matsuri
Kirschblüten Festival
Auch Abends (17.30 bis 20.00)
Der Park ist beleuchtet und es finden täglich Veranstaltungen um den Teich herum statt.
Bahn Station: Ueno Station, Tokio



APRIL

1ter Sonntag im April - Kawasaki
                                           Kanamara Matsuri, Phallus festival
                                           http://zoomingjapan.com/travel/kanamara-matsuri/
                                           Penis Fest

2ter bis 3ter Sonntag im April
                                       - Kamakura
                                          Kamakura Matsuri am Tsurugaoka Hachiman-gu und an anderen
                                          Orten in Kamakura. Das Fest dauert 1 Woche und feiert die Stadt
                                          und ihre Geschichte.
                               
2ter Sonntag im April - Tokio, Asakusa, Sense-ji
                                           White Heron Dance

White Heron Dance


13. April                     - Oiran, Asakusa


Oiran


14. & 15. April            - Takayama Festival
                                        Shiroyama, Takayama City, Gifu Prefecture
                                     Hie-Jinja Shrine
                                        Dies soll eines der schönsten Feste in Japan sein. Es versetzt den
                                        Besucher in das 15te Jahrhundert zurück. Die Tokeiraku Parade zeigt
                                        traditionelle Kleidung und Tracht.
                                        http://www.jnto.go.jp/eng/location/spot/festival/takayamafes.html

16. & 17. April            - Nikko
                                       Fest der Streitigkeiten
                                       Diese Veranstaltung findet seit dem 18. Jahrhundert statt und muss
                                       strikte Regeln einhalten sonst gibt es Ärger.
                                       Sannai, Nikko City, Tochigi Prefecture
                                       Futarasan Jinja Shrine

21. April                       Yabusame, Asakusa
                                      Karten sind Wochen vorher im Touristenbüro in Asakusa erhältlich.

Yabusame
30.04.                        - Tokio
                                      Senjoji / Asakusa
                                      Baby Schrei-Wettbewerb

20.4.-6.5.                   - Tokio
                                       Wisteria Festival
                                       Kameido Tenjin Schrein
                                       http://www.gotokyo.org/en/kanko/koto/event/fujimatsuri.html
                                       Kameido Station


MAI

18.5 - 19.5. Design Festa 37


20.4.-6.5.                   - Tokio
                                       Wisteria Festival
                                       Kameido Tenjin Schrein
                                       http://www.gotokyo.org/en/kanko/koto/event/fujimatsuri.html
                                       Kameido Station



5ter Mai -  Kamakura
                   Kusajishi am Kamakura Shrine
                   Samurai mit Bogenschützen schiessen Pfeile in Stroh-Rehe während dessen sie
                   alte Gedichte rezitieren.

3. bis 5ter Mai -   Shizuoka Prefecture, Nakatajima Dunen
                              Drachen Kampf Wettbewerb
                              1000 eckige Drachen kämpfen hier.

11. & 12ter Mai - Tokio, Sotokanda, Chiyoda-ku (Kanda Myojin Shrine)
                              Samstag & Sonntag der am nächsten zum 15. Mai ist.
                              Kanda Matsuri
                              Diese Fest wird nur in ungeraden Jahreszahlen gefeiert. Das naechste Mal
                              in 2015
                     
15ter Mai - Kyoto
                     Aoi Matsuri
                     Bitte geht auf die Seite des japanischen Touristenbüros (oben genannt)      

16. & 18. Mai 2014 - Sanja Matsuri
                                    Asakusa http://www.japan-guide.com/e/e3063.html

17. & 18ter Mai - Nikko (Nikko Toshogu Shrine)
                               Shunki Reitaisai (Das große Frühlingsfest), Nikko
                               1,000 Samurai Krieger werden hier gezeigt.

19ter Mai - Kyoto
                     Mifune Matsuri

Fabelhaft in Tokyo / Yokohama

Hier ein paar Empfehlungen von mir:


1. Mein FRISEUR

peek-a-boo

... übrigens kann man hier auch Wimpern ankleben lassen. Die halten ca. 3 bis 4 Wochen, je nachdem wie Du sie pflegst! Man kann von geschwungenen und geraden Wimpern mit unterschiedlichen Längen und Farben auswählen. Ich persönlich finde die Geraden wunderschön und nehme drei verschiedene Längen von innen nach außen.  



2. Mein Hautarzt für "ZAHNARBEITEN"

Plaza Plastic Surgery

... und nein, ich habe keine Schönheits OP hinter mir! 



YOKOHAMA

1. Medizinische Jahresuntersuchung

アムスランドマーククリニック
übersetzt Ams Landmark Klinik
7. Stockwerk
Landmark Tower
Minato Mirai
220ß8107 Yokohama

Tel.: 045-222-5588

Die Schwestern sprechen kein englisch aber haben Flash Cards um mit einem zu kommunizieren. Der Arzt spricht englisch.

2. Zahnarzt

Yoshie Dental Office
Tsuzuki-ku
Yokohama
Tel.: 045-591-8242
http://www.yoshie-dental.com

Ein sehr guter Zahnarzt. Wir gehen hier schon seit 2006 hin. Nicht alle sprechen englisch aber die Ärzte und einige Schwestern, auch am Telefon. Termin muß vorher vereinbart werden.

3. Allergie Arzt

Gegenüber von Eda Station

Freunde hatten Heuschnupfen und der ist nach 2 Jahren weg. Wir haben gerade erst unseren ersten Besuch hinter uns aber die Medizin wirkt "WUNDER".

4. Nägel

M smile
Center Minami
Yokohama
Tel.: 045-532-3312
info@msmile.in
http://www.msmile.in


5. Wimpern


M smile
Center Minami
Yokohama
Tel.: 045-532-3312
info@msmile.in


Mittwoch, 20. November 2013

Neuseeland Englisch


Lustig oder? Judder bar ist neuseeländisch und bedeutet Bremsschwelle oder in Englisch: Speed bump! Es gibt sogar ein Oxford Dictionary of New Zealand English. Ich bin begeistert! Nicht nur in Singapur gibt es einen speziellen, zusätzlichen Wortschatz der nur in der Region gesprochen wird, neben Englisch, sondern auch im Kiwi Land. 

Flip-Flops

MEINE PERSÖNLICHEN FAVORITEN!

kornies - Kellogs Cornflakes
loo - Badezimmer
anklebiter - Kinder, Kleinkinder
tea - Abendessen
after match - Treffen nach einem Rugby Spiel
pissed - betrunken sein (den Ausdruck kenne ich von meiner Kiwi Freundin aus Singapur)
asphalt - Teer (das hört sich sehr deutsch an)
banger - Wurst
bonk - mit jemanden schlafen
brekkie - Frühstück
chook - Huhn
chrissy - Weihnachten
collywobbles - Bauchschmerzen
ding - kleiner Autounfall
duvet - Steppdecke/Daunendecke
french letter - Kondom
good as gold - ales okay
good on ya, mate - Herzlichen Glückwunsch
kia ora - Hallo in Maori
mate - Kumpel
pakeha - nicht Maori Leute
push bike - Fahrrad 
tiki tour - Rundfahrt
tracksuit - Trainingsanzug
tramping - wandern
wag - Schule schwänzen
wuckas - keine Sorge




Dies ist das National Museum in Wellington. Dort gibt es eine Ausstellung von dem Künstler John Reynolds die "Cloud of Kiwi English" heisst. 





XOX
Martine




Mittwoch, 13. November 2013

Mit Hund nach Neuseeland

Für uns stellt sich eigentlich nie die Frage, ob wir Wuffti mitnehmen oder abgeben. Das WIE ist die Frage! Von Japan mach Neuseeland. Beides Inseln. Weder in Japan noch in Neuseeland gibt es Tollwut. Es gibt andere gefährliche Krankheiten, Impfung ist notwendig. Viel viel Geld ist erforderlich und wer neben Hund noch Kinder hat kommt da schon auf den Gedanken, ob dies wirklich machbar ist. Selbst wenn Wuffti auf jeden Fall mitkommen soll, hat man das Geld dafür? Wir haben knapp 5,000 Euro ausgegeben. Einen Hund von einem Land in das Andere zu transportieren ist purer Luxus. 

Ich habe angenommen, dass Neuseeland mit Hund ideal ist. Das ist nicht der Fall. Die Situation ist ähnlich wie in Tokio. In Parks muss ein mittelgroßer Hund an die Leine und es gibt spezielle Parks in denen Hunde sich austoben dürfen. Ähnlich wie im Yoyogi Park in Tokio, nur größer. 

SITUATION IN CHRISTCHURCH

Wohnungssuche mit Hund!
Wohnraum ist knapp. Das Erdbeben hat soviel Schaden angerichtet, dass bei unser Ankunft noch hunderte von Familien nicht in ihrem Haus wohnten. Erstens sind die Mieten so hoch wie in Tokio und zweitens kann sich der Vermieter seine Mieter aussuchen. Zu 90 % wurde in jeder Anzeige erwähnt, dass Tiere nicht erlaubt sind oder aber, dass über Katzen verhandelt werden kann, Hunde aber nicht. Ausserdem sehen die Häuser die einem im letzten Mai/Juni angeboten wurden wirklich nicht so toll aus. Eher in der Sparte Bruchbuden. Also zahlt man mehr für einen Hund im Schlepptau und in unserem Fall für die richtige Schulzone.

Die Wirklichkeit trifft einen hart. Wir zahlen 340 Euro pro Woche. Das sind bei vier Wochen und 3 Tagen 1505 Euro für ein Haus das drei Zimmer, Küche und Bad hat. Quadratmeterzahl weiss ich im Moment nicht, vielleicht 20 qm mehr wie in Tokio. In Tokio haben wir 1,127 Euro im Monat für ein Haus mit 3 Zimmern, Küche & Bad gezahlt. Der Unterschied hier ist, dass wir in Neuseeland kein Wasser bezahlen. Wasser ist umsonst auf der Südinsel in Neuseeland. Nun, meine Quelle ist meine Kosmetikerin. Für Strom zahlen wir 250 Euro im Monat. 


Nationalparks!
Da in Neuseeland an Wochenenden viel gewandert wird, würde es naheliegen, dass Hunde mitgenommen werden. Pustekuchen! Hunde sind nicht erlaubt, da sie die einheimische Fauna ausrotten könnten. D.h. für uns, dass Wuffti an den langen Wochenenden im Hunde Hotel übernachten muss. Wir haben Kosy K9 einmal ausprobiert. Super Hunde Hotel.


Hagley!
Wuffti ist ein Labrador und damit mittelgroß. Fast jeder lässt seinen Hund im Park frei laufen aber bei großen Hunden merke ich sofort, dass die Leute hier Angst haben. Also behalte ich ihn an der Leine. 

Den Grund kann ich hier nur vermuten. Es gibt viele Attacken von Rottweilern und Kampfhunden. Gerade bei unser Ankunft gab es drei Vorfälle die in der Zeitung erwähnt wurden. Vielleicht reagieren deswegen viele Menschen nervös. In Tokio mussten alle ihre Hunde an der Leine führen und ich habe nie bemerkt, dass jemand Angst vor einem Hund hat. 


Hunde Park



Es gibt Parks für Hunde und in Christchurch fahren wir immer zum Groynes Hundepark. 


Groynes


IMPORT VON HUNDEN

Mindestens 1 Jahr vorher überprüfen, ob der Zeitplan bis zur Abreise eingehalten werden kann. Von Japan aus, haben wir die Papierarbeit innerhalb von vier Monaten erledigt. Eine Option ist es, einen professionellen Service in Anspruch zu nehmen. Es wird sogar dazu geraten. Wir haben alles alleine gemacht. In Japan mussten wir aber einen Agenten einschalten um den Flug zu buchen.

2. Auswählen zu welcher Kategorie Dein Land zählt. Deutschland gehört zur Kategorie 3, Japan zur Kategorie 2. Danach richtet sich welches Formular ausgefüllt werden muss und der Ablauf. Dieses Formular ausdrucken.
   Diese empfand ich als äusserst hilfreich, gerade wenn der Abflugtermin immer näher rückt und so viele andere Dinge zu erledigen sind. Anfangs habe ich nochmals genau überprüft, ob diese auch wirklich alle Schritte aufführt. Nicht das es am Ende heisst,  "oh, dass hättet ihr vor 4 Monaten machen müssen ".
4. Die nächsten Schritte sind von der Organisationstabelle und ein paar Vorschläge von mir:
- Zeitplan erstellen und in Kalender eintragen!
- Transportbox bestellen, darauf achten, dass es die richtige Größe hat und vorsichtshalber bei der Fluggesellschaft nachfragen, ganz besonders bei NZ Airline.
- Microchip und zwar ISO 11784 oder ISO Standard 11785. Falls ihr diesen Standard nicht habt, dann muss ein Lesegerät beschafft werden für die neuseeländischen Behörden.
- Tag für den Abflug festlegen, buchen kommt später, dies ist wichtig für den Zeitplan.
- Tollwut Impfung, falls dies die erste Impfung ist, dann muss man mindestens 6 Monate bis zur Abreise warten.
- Danach kommt der Tollwut Test, der mindestens 4 Monate vorher gemacht werden muss und nicht in den drei Monaten vor der Abreise.
- Quarantäne in Neuseeland buchen! Eurem zukünftigen Wohnort. Mindestens 6 Wochen vorher. Wir waren ganz knapp und konnten unseren Wunschtermin nicht bekommen. Eine Woche später war es aber möglich.
- Import Permit beantragen, diese läuft zeitgleich mit der Buchung der Quarantäne.
Es gibt noch viele Dinge zu erledigen…. Viel Glück!


Oh und vergesst nicht Wuffti an seine Flugbox zu gewöhnen! Auf dem Bild versucht mein Sohn Wuffti von der Flugbox zu überzeugen.


Flugbox training!
112 Euro für die Flugbox!

QUARANTÄNE

10 Tage! Hier wird im voraus gezahlt. Übernachtung, Zollabfertigung, Abholung am Flughafen und Kosten der Fluggesellschaft. Für Wuffti, der über 20 kg wiegt kostet dies 826,- Euro.


HUNDEFLUGTICKET VON TOKYO NACH CHRISTCHURCH

2303,- Euro, in Japan mussten wir über einen Agenten buchen.


FRESSCHEN

Ein großer Sack Eukanuba kostet 85,- Euro.

Alle Angaben in Euro. Ich habe über Apple Dashboard von der jeweiligen Währung in Euro umgerechnet. November 2013.

FAZIT
Wir lieben unseren Hund und sind froh, dass er mit uns nach Neuseeland gekommen ist.

XOX





Montag, 11. November 2013

Japanische Weihnachtstraditionen!


Eigentlich wird in Japan kein traditionelles Weihnachten gefeiert. Die Japaner gehen auf Weihnachtsparties und essen Weihnachtstorte. Immer wieder werde ich danach gefragt, wie wir Weihnachten feiern. Wir feiern traditionell am 24. Dezember mit der Familie und Kirchengang. Am 25. Dezember gehen wir zum Weihnachtsbrunch in ein großes Hotel in Tokio, da wir keine erweiterte Familie in Japan haben die wir besuchen könnten. Meine japanischen Schwiegereltern würden aus allen Wolken fallen, denn das Neujahr ist wichtig, Weihnachten nicht, vielleicht sogar das chinesische Neujahr, welches ein bisschen später ist. Nun ja, viele Expat Familien fahren über Weihnachten zurück in ihr Heimatland. Das haben wir einmal gemacht und nie wieder, da wir nicht das Gefühl hatten Weihnachten zu feiern, sondern auf einer Familien Tour durch Deutschland zu sein. Natürlich gibt es immer Jahre mit Ausnahmen aber grundsätzlich bleiben wir Weihnachten lieber Zuhause. Am 26. Dezember essen wir meistens Fondue. 




Das Japanische Weihnachts"fest"

Japanische Weihnachtstorte

Das ist etwas ganz kurioses. Hier gibt es eine Weihnachtstorte. Weiße Schokolade und Erdbeeren dazu.  Diese "Christmaskaki" wird eigentlich am Weihnachtsabend gegessen und wenn es möglich ist, essen wir diese auch an dem Abend. 

In der Vergangenheit hat man Frauen, die über 25 Jahre alt waren als Weihnachtstorte in Japan bezeichnet. Weihnachtstorte isst man am 24.12. oder 25.12., dem Weihnachtsabend. Nach dem 25. will keiner mehr Weihnachtstorte und so ist/war es wohl auch mit Frauen über 25. Jahren in Japan. Die will/wollte keiner mehr.




Oder hier etwas total Ausgefallenes weil die Torte nicht weiß ist:



Japanische Weihnachtslichter &/oder Weihnachtsbaum Auftritt


Minato Mirai - jeden Abend von 17.30 Uhr - Lichtershow


Japaner hören Beethoven's 9te




Japaner kaufen Kentucky Fried Chicken





Diesen Brauch habe ich nicht gekannt. Ich erinnere mich zwar, dass mein Mann dies zu unserem ersten Weihnachtsfest erwähnt hat, so wie die Torte aber irgendwie habe ich dass nicht mit dem Weihnachtsfest verbunden. Vor ein paar Tagen hat mich eine Freundin daran erinnert. Dieser Brauch stirbt wohl langsam aus ....



Unser interkulturelles Weihnachtsfest 

Weihnachtsbaum

Für Weihnachten braucht man einen Tannenbaum und hier habe ich bisher immer einen Baum von Ikea besorgt. Doch war ich jedes Jahr enttäuscht. Die Dinger sehen wie Vogelscheuchen aus und irgendwie greife ich immer einen Baum der hässlicher ist als der im Vorjahr. Diese Bäume werden bereits ab Mitte November bei Ikea verkauft und Ende Dezember stehen sie meist nackt im Wohnzimmer, da soviel geheizt wird. In diesem Jahr werde ich einen künstlichen Baum ins Wohnzimmer stellen oder doch einen dekorierten Bonsai? Nun ich weiß noch nicht, es kommt darauf an, ob ich einen schönen und günstigen Weihnachtsbaum finde. 



Weihnachtsente

In meiner Familie ist es Tradition Ente zu Weihnachten zu essen. Nun ist Ente in Japan nicht wirklich bekannt dafür, dass es verspeist wird. Ich werde immer mit großen Augen angeschaut, wenn ich erwähne, dass ich Ente mache und ob jemand weiß, wo man die her bekommen kann. Meistens bekomme ich einen lang sinnenden Blick meines Gegenübers und keine Antwort. Lange Rede kurzer Sinn, in Yokohama Chinatown oder an einem der vielen Teichs die es in jedem Park in Tokio gibt :). Im letzten Jahr hat mein Mann eine Ente über Rakuten bestellt. Die kam dann eigens aus Frankreich eingeflogen und war mindestens 100 Jahre alt. Ausserdem darf die Ente nicht zu groß sein, da mein Ofen eine japanische Größe hat.





Am Teich!



Chinatown Yokohama




Backen

Nun das ist eigentlich kein großes Problem, doch auch hier gibt es Beschaffungsprobleme. Ungesalzene Butter ist vor Weihnachten immer ausverkauft. Beim Tokyu Laden darf man sogar nur 200g einkaufen, es ist rationiert. Mein Ofen macht auch nicht bei den Mengen die ich von Deutschland her backe wirklich mit. Meine Küche ist eigentlich eine Puppenküche.


ungesalzene Butter


Margarine & Butter (gesalzen)



Adventskalender

Den gibt es mittlerweile an vielen Orten zu kaufen. Ich habe für meine Teens dieses Jahr im Motomachi Union zwei aus Deutschland bekommen können. Natürlich kann man diese auch selbst machen. Im letzten Jahr habe ich einen Ikea Adventskalender besorgt und die einzelnen Schubladen bestückt. Basteln ist auch eine Option und Japan ist ein Paradies





Adventskranz

Nun hier stelle ich meinen eigenen Adventskranz zusammen, da ich wenig Platz habe reicht mir meistens ein Tannenzweig und vier Kerzen oder auch nur eine :). Eine weitere Möglichkeit ist es auf dem Adventsbazar der evangelischen Kirche in Tokio einen Kranz zu erwerben. Hier kann man auch Marzipan und andere Köstlichkeiten bekommen.


Ikea Knusperhäuschen & mein Adventskranz vom letzten Jahr.



Fondue

Wenn man kein Fondue (Fleisch) mit nach Japan gebracht hat, ist es schwer dieses hier zu bekommen. Takashimaya ist wohl der beste Anlaufpunkt. Ich für meinen Teil lasse mir in diesem Jahr mein Fondueset von meiner Schwester aus Deutschland mitbringen. Aus irgend einem Grunde ist das Set beim Umzug verloren gegangen. Käse- und Schokoladenfondue Sets gibt es wiederum öfters mal zu sehen.



Ich hoffe dieser kleine Ausflug in meine Welt hat Euch gefallen!



Mittwoch, 6. November 2013

Die Kunst der harmonischen Kommunikation in Japan

Mehrdeutige Kommunikation
If you want to read this blog in English please go to this side: http://www.martinemueller.com
Beim ersten Besuch in Japan bemerken Touristen sehr schnell, dass die Kommunikation anders ist als in Deutschland. Sitzt der eine oder andere im Restaurant und versucht ein Gespräch mit der Bedienung anzufangen, dann steht ein puderroter und ganz und gar überforderter Japaner vor einem. Trainiert wurde er um Bestellungen aufzunehmen. Gespräche standen nicht auf dem Trainingsprogramm und schon gar nicht lockere Gespräche.  So etwas gibt es nicht mal mit den besten Freunden, sich gehenzulassen und lustig zu werden, noch dazu ganz ohne Alkohol und auf der Arbeit. Zu Anfang habe ich öfter versucht herauszufinden, welches Gericht er oder sie empfehlen kann. Immer erhielt ich einen puderroten Kopf der sich hin und her bewegte und das Wort "MUZUKASHI" wurde gehaucht.

Noch härter trifft es diejenigen, die in Japan arbeiten sollen. Damit bin ich schon beim Thema: Kommunikation in Japan!

AIMAI

Mehrdeutige Kommunikation

Antworten auf Fragen werden selten mit ja oder nein beantwortet. Meistens wird ausweichend oder so umschweifend geantwortet, dass diese dem Gesprächspartner keine Einsicht in das wahre Denken seines Gesprächspartner gibt. Es ist unheimlich schwer sein Gegenüber einzuschätzen. Stimmt er mir zu oder denkt er ganz anders als ich? 

Diese Art der Verständigung hat eine lange Tradition und kommt aus der Not heraus. Japan ist eine Insel und es ist schwer diese Insel zu verlassen. Isoliert vom Rest der Welt  entwickelten sich japanische Traditionen. Viele Teile von Japan sind unbewohnbar bzw. unzugängliche Bergwelten. Die Menschen mussten sich das bisschen Land, dass bewirtschaftet wurde teilen und demzufolge zusammen arbeiten, denn Reis kann man nicht allein anbauen. Harmonie innerhalb der Gemeinschaft war wichtig. Jeder war auf den anderen angewiesen und das Ergebnis ist, dass niemand dem anderen die Wahrheit ins Gesicht sagt, es könnte ja sein, das man diesen verletzt und damit vergrault. Ist jemand mit dem was die andere Person sagt absolut nicht einverstanden, dann antwortet er erstmal gar nicht und schweigt für einen Augenblick um dann verschleiert eine Antwort zu geben. Grundsätzlich folgte man dem Rat der Alten und versucht dem Wunsch der Gruppe zu entsprechen. Um diese Harmonie in der Gemeinschaft zu erhalten muss der eine oder andere darauf verzichten seine Meinung zu sagen. Vor Jahren war dies unvorstellbar für mich. Um den heissen Brei herum reden ist nicht gerade eine norddeutsche Tugend. 

BEIM ERSTEN  TREFFEN

Hier versucht der Japaner sofort herauszufinden welcher Gruppe jemand angehört. D.h. welcher Schule, Firma, Hausfrau, mit und ohne Visitenkarte, Alter etc.. Umgeht man diese erste Kontaktaufnahme und händigt keine Informationen aus, ist der japanische Gesprächspartner konfus, da die Basisinformationen fehlen. Wahrscheinlich sucht dieser eine Entschuldigung um ein längeres Gespräch zu vermeiden. Händigt man aber alle Informationen aus, wird man sofort in eine Kategorie einsortiert. Damit gehört man einem sozialen Kreis an und hat evtl. gemeinsame Ziele, ist somit ein wertvolles Wesen mit Zielen und Werten. Natürlich kommt es vor, dass ich mich z.B. als Hausfrau oder Ehefrau vorstelle und mein Gegenüber kann auch nichts mit mir anfangen und sucht das Weite, denn jemand ohne Visitenkarte in Japan und das trifft auch auf ganz Asien zu ist ein Niemand. Normalerweise trifft die Hausfrau aber nicht auf den Geschäftsmann. Hausfrauen haben einen sehr guten sozialen Status, davon jetzt mal ganz abgesehen. Zurück zur Kommunikation .... 


UNTERHALTUNG

Eine japanische Unterhaltung entwickelt sich nicht logisch und ist festgelegt. Jedes Gespräch endet wie es anfängt. Entweder hört einer mehr zu und bewundert den anderen dafür oder aber ein Argument (ich sage bewusst nicht Streit), endet wie es angefangen hat. Der Meinungsaustausch wird parallel vorsichtig erwähnt ohne Schlussfolgerung. Bei jeder Unterredung wird automatisch das Verhältnis zueinander mit in Betracht gezogen. Es ist ein Unterschied, ob ich mit meinem Chef spreche oder mit einem Familienmitglied. 

Es ist sehr unhöflich, wenn jemand offen annimmt, dass der Gesprächspartner nichts weiss, sprich ungebildet ist. Aus diesem Grunde ist es nicht notwendig sich klar auszudrücken, zumindest wenn sein Gegenüber gebildet ist, wovon man gewöhnlich ausgeht. Drückt man sich zu klar aus, bedeutet dies, Unhöflichkeit! 


AIMAI ÄUßERUNGEN

Schweigen
Schweigen ist ein Art der Aimai Kommunikation. Mein Mann beherrscht dies bis zur Vollendung, was mich Anfangs fast wahnsinnig gemacht hat. An unseren ersten gemeinsamen Abenden in Japan schwieg er. Wir sassen auf dem Sofa, im Restaurant oder gingen in den Park, nichts, kein Wort, kein Lächeln, kein Händchen halten, nichtttttttts! Also setzte ich mich an den Computer und versuchte seine Hobbys zu erforschen. Er liebt Baseball, Golf, Bier und Fussball, also relativ einfach, nur das ich mich für all das, ausser Golf nicht interessierte. Nun, selbst mit handgemachten postits, die ich bei mir trug, falls ich keine Fragen oder Themen mehr hatte gab es nicht viel von meinem wortkargen Mann zu erfahren. Mehr als: "Oh, er ist Japaner und spielt für die ..., sehr berühmt, mmmmh." kam da nicht herüber. 

Schweigen bedeutet für Japaner das jemand sinniert und aufmerksam bzw. rücksichtsvoll ist. Das trifft nicht für mich zu. Es beklemmt und ist unangenehm. So ist es wohl auch mit fast allen anderen Menschen die in Europa oder im so genannten Westen aufgewachsen sind. Nicht so für Japaner. Mein Mann wollte mir zeigen wie einfühlsam er ist. Er zeigte sich von seiner besten Seite im japanischen Sinne.

Nun ich habe für uns eine Lösung gefunden und mein Mann führt immer öfter ein Gespräch mit mir. Z.B. sage ich, Du ich habe mir überlegt in unseren Ferien auf einer Farm zu arbeiten, damit wir das Leben in Neuseeland so RICHTIG kennen lernen. Da gehen bei meinem Mann alle Alarmglocken an, wenn ich seine kostbaren 3 Wochen Urlaub für Arbeitsurlaub auf der Farm verplane. Natürlich ist dies ein Spass von mir aber zumindest habe ich keinen stummen Mann mehr Zuhause.

Keine klare Antwort
Meine japanischen Freunde besuchten uns sehr oft und wenn ich nachfragte, was sie trinken möchten, erhielt ich meistens diese Antwort: "Irgendwas ist okay!" Wurde ich spezifischer und fragte, ob sie Tee oder Kaffee möchten, erhielt ich die Antwort, beides geht. 


KOMMUNIKATIONs ZUSAMMENBRUCH


Nicht nur der Besucher hat Probleme mit dieser Art der Kommunikation auch verschiedene Länder dieser Welt.

Follow by Email